Logistikzentrum und Hochregallager

Projektbeschreibung

Der Chemietechnologieführer Wacker Chemie AG betraute einen Münchner Logistikspezialist mit dem Neubau eines Logistikverteilzentrums mit sechsgassigem Hochregallager sowie mit der Integration der Bestandsanlage.
Mit einer Höhe von 33 m und einer Länge von 84 m bietet das neue Hochregallager Platz für zusätzliche 11.000 Palettenstellplätze. Das bestehende achtgassige Palettenhochregallager erhielt eine vollständig neue Steuerungstechnik die funktional in den Lagerneubau integriert ist und somit nun mit mehr Durchsatz aufwartet.
Besonderheit im neuen Hochregallager ist die enorm kurze Bauzeit von sechs Monaten sowie eine neue Brandschutzmaßnahme mittels sauerstoffreduzierter Atmosphäre s.g. Inertisierungstechnik, die den Brand nicht bekämpft sondern eine Brandentstehung verhindert.

Unser Leistungsumfang

EMSR-Planung

  • Auslegung von Sicherheitstechnik und Elektrokonzept
  • Spezifikation der Aktorik und Sensorik
  • Beschaffungsmanagement
  • Fertigungskontrolle
  • Aufbau- und Stromlaufpläne mit CAE-System EPLAN
  • Fördertechniklayout, Lagepläne für Aktorik und Sensorik, Schränke und Pulte sowie Not-Aus Bus-Übersichten 
  • Bestandsdokumentation

Automatisierungs- und Leittechnik

  • Auslegung und Systemkonfiguration für Step7 und WinCC
  • ASI-Bus, Profibus, Ethernet zur Integration von Datenlichtschranken,  Absolutpositionier-systemen, Barcodeleser und Wägesystemen, Förder-, Dreh- und Hubtischen
  • Pflichtenheft zu Ausführungsdetails
  • Projektierung und Inbetriebnahme der Steuerungs- und Visualisierungsebene für Automatikbetrieb und Handbedienung
  • Palettentracking-System über SPS
  • Applikations-Simulation
  • Inbetriebnahme
  • Bedienerschulung
  • 24h Rufbereitschaft

Schaltanlagenbau

  • 6 St. Felder Niederspannungshauptverteilung; 6 St. Steuer- und Leistungsschränke;
  • 30 St. Unterverteilerkästen; 11 St. Handbedienpulte

EMR-Montage

  • Aufstellung und Montage der Steuer-, Leistungsschränke, Feldverteilerkästen und Bedienpulte
  • Ausbau der Kabelwege; Kabelverlegung und Anschlusstechnik
  • Anlagenerdung
  • Kaltcheck der Anschlusstechnik
  • Prüf- und Messprotokolle

Kontakt
Elektro Kreutzpointner GmbH
Burgkirchener Str. 3
D-84489 Burghausen
Tel.: +49 8677 8703-270
Email:

Referenz Ingenieurtechnik Logistik 01
Zurück