Referenzen: Industrietechnik

Umfangreiche Werksmodernisierung: Elektrotechnik für neue Prozessleitsysteme

Im Zuge einer umfangreichen Modernisierung im Werk eines großen Burghauser Chemieunternehmens werden in einer Bauzeit von vier Jahren in über 100 Teilanlagen Umschlussarbeiten und Inbetriebnahmen neuer PLS-Schränke im Zuge der Einführung eines neuen PLS-Systems ausgeführt. Das veraltete PLS-System, das in den 1960er Jahren gebaut wurde, wird auf ein neues Prozessleitsystem der Firma Emerson umgestellt, um insgesamt sieben Produktionsbetriebe auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen und für "Industrie 4.0" tauglich zu machen.

Mehr erfahren

EMSR-Montage für neue Produktionsanlage der Rudolf Chemie GmbH in Geretsried

Als neuen Kunden aus der Chemieindustrie konnte die Kreutzpointner-Industrietechnik 2014 die Rudolf GmbH gewinnen. Rudolf GmbH beauftragte die Kreutzpointner-Industrietechnik mit der EMSR-Montage zum Neubau einer Produktionsanlage am Unternehmens-Standort Geretsried. In nur fünf Monaten Bauzeit wurde dieser Auftrag ausgeführt.

Mehr erfahren

Elektrotechnische Modernisierung eines Heizkraftwerks der Clariant in Moosburg

Ein Team der Kreutzpointner-Industrietechnik nahm die elektrotechnische Modernisierung des Heizkraftwerks der Clariant Deutschland GmbH in Moosburg (bei Landshut) vor, beauftragt über den Kesselhersteller astebo GmbH. Die Kreutzpointner-Industrietechnik betreut seit 1992 den heutigen Clariant-Standort (früher Süd Chemie) mit dem kompletten EMSR-Dienstleistungsangebot vor Ort in Moosburg.

Mehr erfahren

EMSR-Technik für Fluorpolymer-Anlage von W. L. Gore & Associates GmbH im Chemiepark Gendorf

Die Kreutzpointner-Industrietechnik hat von Oktober 2011 bis Mai 2013 im Chemiepark Gendorf eine neue Anlage zur Fluorpolymerproduktion der Standortfirma W. L. Gore & Associates GmbH EMSR-technisch projektiert.

Mehr erfahren

Laborinstallation für die "Cité des Sciences" der Universität Luxemburg

Im Auftrag der WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG aus Wangen/Allgäu wurde unsere Industrietechnik mit der elektrotechnischen Installation eines High-Tech-Labors in der "Cité des Sciences" (Stadt der Wissenschaften) der Universität Luxemburg beauftragt. Eine Elektroinstallation in nur dreieinhalb Monaten, die den hohen Qualitätsansprüchen des Auftraggebers und des Endkunden voll entsprach.

Mehr erfahren

Komplette Elektro- und EMSR-Bandbreite für Werke und Produktionsstandorte

Produktionsanlagen sind für Unternehmen das wichtigste Kapital. Ihren Werterhalt zu sichern und die größtmögliche Verfügbarkeit zu gewährleisten ist stets das Ziel. Mit den richtigen EMSR-Instandhaltungskonzepten werden Schäden frühzeitig erkannt, die Restnutzungsdauer der Maschinen und Anlagen optimal genutzt, ihre Weiterentwicklung verbessert und letztendlich die Betriebskosten gesenkt. Die Kreutzpointner-Industrietechnik wird von den großen Konzernstandorten im Bayerischen Chemiedreieck sowie an weiteren Standorten in Bayern mit der kompletten Bandbreite des Elektro- und EMSR-Dienstleistungsspektrums betraut – und das teilweise bereits seit 1940.

Mehr erfahren

Zellulose-Ethanol-Demonstrationsanlage der Clariant AG in Straubing

Der Schweizer Spezialchemiekonzern Clariant hat im Juli 2012 in Straubing die größte deutsche Zellulose-Ethanol-Anlage in Straubing eingeweiht. Für die rund 28 Mio. Euro teuren Demonstrationsanlage mit ihrer Grundfläche von rund 2500 Quadratmetern hat ein Team der Kreutzpointner-Industrietechnik in nur zehn Wochen Bauzeit die komplette Elektroinstallation vorgenommen.

Mehr erfahren

Zweckverband Abfallwirtschaft Südostbayern

Die Hauptaufgabe des ZAS ist die Verbrennung des in den sieben Landkreisen anfallenden Haus- und Sperrmülls im Müllheizkraftwerk Burgkirchen. Hierbei wird Strom erzeugt und Dampf sowie Restwärme an die benachbarte Industrie geliefert. Der Leistungsumfang unserer Industrietechnik beinhaltet neben der laufenden Wartung und Instandhaltung des Müllheizkraftwerks die allgemeine Elektrotechnik sowie die Sicherheits- und die Kommunikationstechnik.

Mehr erfahren

RAG Erdgasspeicher Zagling und Nussdorf

Die Speicherung von Erdgas hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Diese Art der Energiespeicherung ist eines der zentralen Elemente der österreichischen und europäischen Versorgungssicherheit. Bei der Errichtung der RAG-Erdgasspeicher in Zagling und Nussdorf (Salzburger Land) sorgte die Industrietechnik von Elektro Kreutzpointner für die allgemeine Elektrotechnik, die Mess- und Regeltechnik sowie das Prozessleitsystem und für die Sicherheitstechnik.

Mehr erfahren