Netto Logistikzentrum Erharting: Komplette Stromversorgung und Unterverteiler

Projektbeschreibung

In einer sehr knapp vorgegebenen Bauzeit von nur wenigen Monaten nahmen 2014/2015 bis zu 50 Kreutzpointner-Gebäudetechniker die elektrotechnische Komplettausstattung für die 42.000 Quadratmeterfläche des Netto-Logistikzentrums in Erharting/Landkreis Altötting vor. Allein 250 Kilometer Kabel- und Leitungswege, 2.400 Leuchten und 1.100 Datenanschlüsse wurden installiert, auch die Stromversorgung für ein Hochregallager mit 30 Meter Höhe war inbegriffen.

Nicht nur die komplette Stromversorgung, sondern auch die Unterverteiler wurden für das groß dimensionierte Projekt von Elektro Kreutzpointner erstellt: 25 Stück produzierte der Burghauser Schaltanlagenbau für das Logistikzentrum.

Unser Leistungsumfang

Stromversorgung

  • MS-Anlage
  • Trafoanlage
  • Netzersatzanlage
  • USV-Anlage

Allgemeine Elektrotechnik

  • Ausbau der Kabeltragsysteme
  • Installationsgeräte
  • Beleuchtung
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • KNX
  • Brandschotts
  • Blitzschutz

Sicherheitstechnik

  • Brandmeldeanlage
  • Videoüberwachungsanlage

Kommunikationstechnik

  • Telefonanlage
  • Uhrenanlage
  • Antennenanlage
  • Beschallungsanlage
  • Sprechanlage
  • Zutrittskontrollanlage

Netzwerktechnik

  • Datennetz

Schaltanlagenbau

  • Aufbau und Lieferung der NSHV und Unterverteiler
Netto Logistikzentrum Erharting 1
Elektrotechnische Komplettausstattung für die 42.000 Quadratmeterfläche des Netto-Logistikzentrums in Erharting/Landkreis Altötting.
Netto Logistikzentrum Erharting 2
Als Abschluss des Projekts für das Netto Logistikzentrum wurde im Juli 2015 das derzeit modernste Hochregallager der Branche von Kreutzpointner elektrotechnisch montiert.
Netto Logistikzentrum Erharting 3
Das fertiggestellte Netto Logistikzentrum in Erharting/Landkreis Altötting.

Gebäudetechnik

Zurück