Ausbildung

Wir suchen die neuen Elektrostars

Vom IT-Nerd bis zur findigen Automatisierungs­technikerin – wir bieten Ausbildungsplätze sowohl im handwerklichen als auch im kaufmännischen Bereich. Steig ein bei Kreutzpointner!

Unser Ziel: 100 Auszubildende bis zu unserem 100-jährigen Firmenjubiläum 2023!

In unserer Firmengeschichte haben wir bereits rund 650 Jugendliche erfolgreich ausgebildet - und in der Regel im Anschluss weiterbeschäftigt. Derzeit sind rund 80 junge Menschen bei uns in Ausbildung – bis 2023 sollen es 100 werden!

The 100 in 2023 klein

Zufriedenheit schafft Motivation!

Was Du bei uns zusätzlich zum Lohn erhältst, ist mit Geld kaum aufzuwiegen: Arbeitsplatzsicherheit, nette Kollegen in einem familiär geführten Unter­nehmen und die Möglichkeit, Deine berufliche Ent­wicklung selbst zu gestalten!

Ausbildung bei Kreutzpointner

Deine Perspektiven
• Fundierte Ausbildung
• Sicherer Arbeitsplatz nach der Ausbildung
• Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten

Deine Vorteile
• Sehr gute Ausbildungsvergütung
• Hausinterne Schulungs- und Nachhilfeunterstützung
• Intensive Prüfungsvorbereitung
• Spezielle Gesundheitsförderung für Azubis
• 9 Jahrzehnte Erfahrung in der Ausbildung
• Langjährige Zusammenarbeit mit BBiW, BIT Gendorf, HWK, IHK und Berufsschulen

Die Broschüre "Wir suchen die neuen Elektro-Stars – Deine Berufsausbildung bei Kreuzpointner" mit allen Ausbildungsberufen bei Kreutzpointner im Überblick findest Du in den Downloads.

Kooperationen und Partnerschaften

Unsere Ausbildung stützt sich auf eine seit Jahrzehnten bewährte Zusammenarbeit mit Berufsschulen, weiterführenden Schulen und Hochschulen, Bildungsakademien und Berufsbildungswerken der Region - wie beispielsweise dem Berufsbildungswerk Burghausen BBiW, der BIT Gendorf Bildungsakademie Inn-Salzach oder der HTL Braunau.

BBiW klein

Kreutzpointner fördert aber auch die Weltmeisterschaft der Berufe, die WorldSkills Germany: Als Partnerunternehmen und mit Beteiligung herausragender Kreutzpointner-Azubis unterstützen wir die WorldSkills Germany e. V. - die Förderinitiative für nationale und internationale Berufswettbewerbe!

World Skills

Was sagen unsere Azubis über ihre Ausbildungsberufe bei Kreutzpointner?

Die Aus- und Weiterbildung junger Menschen liegt der Kreutzpointner Unternehmensgruppe besonders am Herzen. In persönlichen Statements (zum Zeitpunkt ihrer Ausbildung, einige haben bereits ausgelernt) berichten hier unsere jungen Kolleginnen und Kollegen über ihren Ausbildungsberuf bei Kreutzpointner.

Veronika Bachmaier über ihre Ausbildung zur Elektronikerin Informations- und Telekommunikationstechnik

Ich kann eine Ausbildung bei Kreutzpointner gerade auch für technik-begeisterte Mädels absolut empfehlen!

Mehr erfahren

Heinrich Bittner über seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Man wird herzlich aufgenommen und man ist von Anfang an bei interessanten Projekten dabei – das gibt einem viel Selbstvertrauen.

Mehr erfahren

Bianca Götzl über ihre Ausbildung zur Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik

Ich kann eine Ausbildung bei Kreutzpointner gerade auch für technik-begeisterte Mädels absolut empfehlen!

Mehr erfahren

Martin Fürstberger über seine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik

Mein Ausbildungsberuf bietet eine sehr gute Balance von Theorie mit viel Praxisanteil, das gibt´s bei vielen anderen Firmen nicht so.

Mehr erfahren

Marie Mayerhofer über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Mit dem Lehrlingsentgelt bin ich sehr zufrieden, gerade im Vergleich mit anderen Firmen der Branche.

Mehr erfahren

Abdul Nianone über seine Ausbildung bei Elektro Kreutzpointner

Das Kollegenklima ist ganz toll, ich bekomme große Unterstützung von allen.

Mehr erfahren

Klaus Stalleicher über seine Ausbildung zum Technischen Systemplaner

Die 30 Urlaubstage pro Jahr plus 37-Stunden-Woche und der Ausbildungslohn bei Kreutzpointner halten den Vergleich mit den Arbeitsgebern meiner Berufsschulkollegen locker stand

Mehr erfahren